Archiv für Juni 2010

TESS TAYLOR – Vortrag & Workshop

Freitag, 25. Juni 2010


Ten Aggressive Strategies For Success in the Modern Music Business

Erstmals als Vortragende in Wien:

Tess Taylor, eine der Top Music Business Executives in den U.S.A.

President of NARIP (National Association of Record Industry Professionals)

President of LAMN (Los Angeles Music Network)


25. Juni 2010
Vortrag: 10-12 Uhr

Anschließend bis 14:00 Uhr: Diskussion – Fragen – Einzelcoachings


Ort: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien

Institut für Popularmusik, Seminarraum – F0139 (Pop-Haus)


Unterrichtssprache: Deutsch und Englisch

SAX NO END am Campusfest 18. Juni 2010

Freitag, 18. Juni 2010

SAX NO END

Saxophone-Ensemble des ipop am Campusfest

18. Juni 2010, Beginn: 19.15 Uhr
Ort: Uni-Campus, Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien

Leitung: Klaus Dickbauer, Martin Fuss

Reeds: Christian Lamm, Moser Daniel, Pongracz Vonzent, Skorupa Leonhard, Daniela Dorfer, Gert Silke, Daniela Stickler, Theresa Hajny, David Wedenig, Mario Kohler
Piano: Daniela Bauer
Bass: Joe Gridl
Drums: Peter Nadasdi

Würdigungspreis für Chris Kisielewsky

Dienstag, 01. Juni 2010

Chris Kisielewsky (Sängerin), ehemalige Studentin des ipop, bekam vom Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung als beste Absolventin der オンライン カジノ Musikuniversität Wien den Würdigungspreis 2010 verliehen.