Archiv für die Kategorie ‘Veranstaltungen’

Masterclass GARY SMULYAN am 13.12.2016

Mittwoch, 07. Dezember 2016

Number 1 Baritone Saxophone Player in the Down Beat Readers and Critics polls

Dienstag, den 13. Dezember 2016 von 14:00 – 17:00 Uhr

Raum FEG 02 – ipop.

1030, Anton-von-Webern Platz 1 , Bauteil F

für Studierende an der mdw – gratis

externe TeilnehmerInnen – 15 Euro

 

Plakat

Salsa Cubana Workshop am 10. Dezember 2016

Mittwoch, 30. November 2016

Workshop Salsa Cubana

10. Dezember 2016  von 11:00 – 14:30 Uhr

ipop. – Seminarraum F0139

 

Grundschritt, Variationen, einfache Figuren und Drehungen mit Tanzpartner. Tanzlehrer_in Eliana Müller und Christian Kettner

Anmeldung unter workshop-ipop@mdw.ac.at

Bitte bei der Anmeldung angeben, ob du mit oder ohne TanzpartnerIn kommst.

Für mdw Angehörige gratis/externe TeilnehmerInnen: 15 Euro

Salsa Workshop

ipop.Session XXXII. am 16. Dezember 2016

Mittwoch, 30. November 2016

iPoP.Session XXXII.

Weinachterl im Sessionfieber. Besinnlich jammen, sichtlich wider besseren Wissens bis zur Besinnungslosikeit froh der Musik frönen bis die Ohren glühen.

Groove.Style.Vibes

Eine Kooperation der HmdW, der MdW, des iPoP und des Kulturvereins Gehdanke.

Fotos: www.facebook.com/gehdanke (like!)

www.ipop.at, www.gehdanke.at

Opener:

Jaka Berger – drums

Alex Hofmayer – bass

Markus Schneider – guitar

Dominik Fuss – trumpet

Lukas Schiemer – reeds

 

Wo? Café Hegelhof in der Johannesgasse 16, 1010-Wien.

Wann? Freitag 16.Dezember 2016

 

Perkussion, Backline und Stagepiano vorhanden!

Eintritt freie Spende.

Bring your instrument, your soul, at least your body!i

ipop.Session VI. am 15. November 2013

Freitag, 15. November 2013

iPoP.Session VI.

Es wird wieder gejammt!

Die iPoP-Session, eine Kooperation des Kulturvereins Gehdanke, der HmdW und des Instituts für Popularmusik, findet einmal im Monat statt. Nach einem im Vorfeld festgelegten Eröffnungsensemble sind InstrumentalistInnen und SängerInnen aller Genres eingeladen, einzusteigen, mit zu jammen und zu spielen.

Wie funktioniert das?
Z.B. spielt jemand einen Ton. Jemand anderes legt einen Spela online hos 888. Akkord drüber und noch wer eine Basslinie drunter. Inzwischen ist ein Rhythmus greifbar, das Schlagzeug steigert diesen und eine Stimme stellt sich in den Raum..
Oder..

Opener: Marc Vogel, drums; Lukas Kranzlbinder, Bass; Mario Rom, trumpet; Lukas Schiemer, saxes

Wo? Café Hegelhof in der Johannesgasse 16, 1010-Wien.
Wann? Freitag, 15.November, 21Uhr

Drumset, Backline und Stagepiano vorhanden!
Eintritt freie Spende.
Bring your instrument, your soul, at least your body!

AQUARIUM am 6. November 2013

Mittwoch, 06. November 2013

AQUARIUM – VIENNA“S BEST MDW PARTY

6.  November 2013
ost klub, 20 Uhr Einlass, Beginn: 20.30 Uhr
Schwindgasse 1/Schwarzenbergpaltz, 1040 Wien
Eintritt: AK 7€ / Studierende 3€

BAR:

20:30
frəʊzən – improvisations on flute&hang
21:15
Indian jazz project – Contemporary jazz meets Indian rhythms
22:00
Gewürztraminer – Gypsy Jazz
http://www.diegewuerztraminer.at/

BÜHNE:

21:00
Eppizentrum – Rock/Pop
www.eppizentrum.com
22:00
Amy goes Bananas – Amy Winehouse Tribute
www.facebook.com/amygoesbananas
23:00
Purzelbear Swing Club – Electro Swing

www.facebook.com/purzelbearswingclub

ipop.Sesion V. am 25. Oktober 2013

Mittwoch, 16. Oktober 2013

IPoP.Sessions V.

Es wird wieder gejammt!

Nach über einem Jahr Pause werden die legendären IPoP.Sessions im Café Hegelhof wieder aufgenommen. Nach einem im Vorfeld festgelegten Eröffnungsensemble steht Improvisation und Groove im Mittelpunkt des Geschehens.
InstrumentalistInnen und SängerInnen aller Genres sind eingeladen, einzusteigen, mit zu jammen und zu spielen.
Opener: Michael Prowaznik, drums; Alexander Hofmayr, bass; Philipp Nykrin, keys; Lukas Schiemer, saxes.
Wo? Café Hegelhof in der Johannesgasse 16, Aber eines steht fest, Sie werden bei Ihrem Verlangen nach viel Geld jede Menge Spaß haben! GeldspielDrehen Sie die Walzen im Hot Shot- und seien Sie bereit, einen riesigen Preis einzufangen. 1010-Wien.
Wann? Freitag 25.Oktober, 21Uhr
Eintritt freie Spende.
Drumset, Backline und Stagepiano vorhanden.

Bring your instrument, your soul, at least your body!

Weitere Termine:
Freitag, 15. November
Freitag, 13. Dezember
Freitag 14. Jänner

Weitere Information auf www.gehdanke.at
Eine Zusammenarbeit des Kulturvereins Gehdanke, des IPoP, der mdw und der hmdw.

Plakat ipop.Session.V.

öffentliche Masterprüfungen am 23.10.2013

Dienstag, 15. Oktober 2013

Peham Johannes – Tasteninstrumente Popularmusik

Eder Philipp – Tasteninstrument Popularmusik

Seidl Michael – Gitarre Popularmusik

Beginn: 18:00 Uhr

Ort: Stellwerk XII, Himbergerstraße 2, 1100 Wien

23.10.2013 öffentliche Masterprüfungen

Vorbereitungskurs für die Zulassungsprüfungen

Montag, 01. Juli 2013

Tutorium von Studierenden des ipop.

1. und 2. Juli sowie 28. und 29. August 2013

jeweils von Bereits im Mittelalter und wahrscheinlich als die ersten Karten eingefuhrt wurden, wurden sie markiert um seine Mit r zu betrugen. 10:00 – 16:00 Uhr

Institut für Popularmusik – ipop.

Bauteil F, Raum F0139 (Seminarraum)

1030 Wien, Anton-von-Webern Platz 1

Anmeldung: 43-1-71155 DW 3801 oder 3802

Email: office@ipop.at

Vorbereitunskurs – Plakat

AQUARIUM am 26./27. Juni 2013

Mittwoch, 26. Juni 2013

AQUARIUM – Partyline der MusikUni

26. & 27.  Juni 2013
ost klub, 20 Uhr Einlass
Schwindgasse 1/Schwarzenbergpaltz, 1040 Wien
Eintritt: AK 7€ / Studierende 3€

MITTWOCH, 26. JUNI 2013

BAR

Vocal Night 1

Studierende der GesangslehrerInnen des ipop (Elfi Aichinger, Juci Janoska, Patricia Simpson, Stephan Gleixner, Philipp Sageder)

BÜHNE

21.00 Uhr

The Wednesday Sie konnen unsere Webseite auch bei jeder Social Website vom nachstehenden “ “ Menu markieren (reddit, digg, delicious, stumbleupon)!Um unsere wiederzufinden, schicken Sie doch ganz einfach ein „Tweet“ uber unsere Spiele, geben uns ein Facebook „Like“ oder ein Google 1. Afternoon Jamtett (Ltg. Erwin Schmidt)

22.00 Uhr

Beach Party Orchestra (Ltg. Harald Huber)

23.00 Uhr

Wonderbrass

The Music To Lester Bowie´s Brass Fantasy (Ltg. Horst Michael Schaffer)

24.00

Rock it, Baby! (Ltg. Peter Legat)

DONNERSTAG, 27. JUNI 2013

BAR

Vocal Night 2

Studierende der GesangslehrerInnen des ipop (Elfi Aichinger, Juci Janoska, Patricia Simpson, Stephan Gleixner, Philipp Sageder)

BÜHNE

21.00 Uhr

W.I.R.? (Special ipop Students Stage Band)

22,00

Jazz Me If You Can (Ltg. Andreas Schreiber)

23.00 Uhr

Experiencia Latina (Arnoldo Moreno & Guests)

CLUB

24.00 Uhr

DJ Kapata

ipop Jazzline am 24. Juni 2013

Montag, 24. Juni 2013

„THE MASTERS of SCORE“ – Kompositionen und Arrangements der Studierenden von Gerald Schuller

„LuBeLe“

Lukas Krenn – Gitarre

Beate Wiesinger – Bass

Leonhard Skorupa – Saxophon, Bassklarinette

Montag, 24. Juni 2013

20:00 Uhr

1020 Wien, Floßgasse 4

ipopJazzline

Öffentliche Diplomprüfungen am 19. Juni 2013

Mittwoch, 19. Juni 2013

Julia KAUPER und Patrick HENRIQUEZ

Mittwoch, 19. Juni 2013

Beginn: 19:30 Uhr

Ort: AERA, Gonzagasse 11, 1010 Wien

öffentliche Magisterprüfung 19. Juni 2013

OUT ON THE RIM with Hans Koller am 16. Juni 2013

Sonntag, 16. Juni 2013

Sonntag, den 16. Juni 2013

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: Progy & Bess, 1010, Riemergasse 11

Reservierungen: ticket@progy.at

OUT ON THE RIM with Hans Koller

Woody Black 4 / ipop Composers Ensembel am 11.6.2013

Dienstag, 11. Juni 2013

Am 11. Juni 2013 findet im Clara Wieck-Schumann- Saal, 1030 Wien, Anton-von-Webern Platz 1,

folgende Veranstaltung statt:

ipop Composers Ensemble / Woody Black 4

AQUARIUM am 5. Juni

Mittwoch, 05. Juni 2013

AQUARIUM – Partyline der MusikUni

5. juni 2013
ost klub, 20 Uhr Einlass
Schwindgasse 1/Schwarzenbergpaltz, 1040 Wien
Eintritt: AK 7€ / Studierende 3€

BAR

20:30 THESI

acoustic singer songwriter
Theresa Pewal (vocals, guitar), Valentina Mayer (vocals), Lorenz Haller (Cello), Sebastian Haidutschek (drums)

21:30 OPEN STAGE

BÜHNE

21:00 TRAUMWERK

alternative/progressive rock
Geri Mayrdobler – Voc, Guit, Thomas Russ – Voc, Bass, Alex Haustein – Guit, Konstantin Spork – Drums

22:00 SOUL CLUB

soul
Steffi Pitsch – vocals, Daniela Dorfer – sax, flute, Diese preisgekrönte kreatives Design bietet vier hervorragende Möglichkeiten, groß zu gewinnen und wird von Millionen von Fans, die gratis spiele lieben, auf der ganzen Welt begeistert gelobt. backing vocals, Alfred Bäck – percussion, backing vocals, Johannes Zuchy – keys, Helmut Mühlbacher – guitar, Christian Spörk – Bass, German Schwarz – drums

23:00 SYMBIOTIKA

hiphop

Plank Tony, vox, Flowsta MC, vox, Jimi Bsundrix, guit, Ufo Jürgens, guit, Walter Walterson, b, Mikey Machete, dr

ipop on tour am 16. Mai 2013

Donnerstag, 16. Mai 2013

ipop on tour

16. Mai 2013
Musikschule Tulln
Beginn: 18:30 Uhr

unter der Leitung von: Walter Chmela und Heribert Kohlich

International Jazz Day am 30. April

Dienstag, 30. April 2013

International Jazz Day – 30. April im P&B

Im November 2011 hat die UNESCO den „Internationalen Tag des Jazz“ ausgerufen. Er wurde erstmals am 30. April 2012 mit über 100 Veranstaltungen weltweit gefeiert. Mit dem Welttag des Jazz würdigt die UNESCO eine Musikform, die in mehr als 100 Jahren zu einer universellen Sprache für Freiheit, Individualität und Vielfalt geworden ist.

Zum zweiten Mal wird am 30. April 2013 der „Internationale Tag des Jazz“ gefeiert. Die UNESCO ruft zur weltweiten Beteiligung auf. Veranstaltungen und Projekte sollen an die globale Bedeutung des Jazz für kulturellen Dialog und künstlerischen Austausch erinnern. Musikeinrichtungen, Kulturinstitutionen, Universitäten und Schulen sind dazu aufgerufen, sich aktiv am Welttag zu beteiligen.
http://jazzday.com

Ort: Porgy & Online Slots oder Slot Machines (begreiff ) sind der beste Weg, um eine Menge Geld zu gewinnen, gleichzeitig viel Spaß und  eine fantastische Zeit dabei zu haben. Bess, Riemergasse 11, 1010 Wien

18.30 – 20 Uhr
Podiumsdiskussion/Pressegespräch
„UNESCO International Jazz Day: Neuer Schwung für Jazz in Österreich“

Teilnehmer: Christoph Pepe Auer (Musiker, sessionwork records Labelgründer), Siegmar Brecher (Musiker, Jazzwerkstatt Graz), Andreas Felber (Der Standard, Ö1), Sabina Hank (Musikerin), Helge Hinteregger (mica), Christoph Huber (Porgy & Bess), Johannes Kunz (Vienna Entertainment), Klaus Totzler (ORF Kultur)

Moderation: Harald Huber (ÖMR)

20.30 – 24 Uhr
Konzerte

Arnoldo Moreno ipop Latin Ensemble (ipop – Musikuniversität Wien)
Philipp Rist / P.R. Gag (Marianne Mendt Jazz Nachwuchsförderung)
New Vocal Music Ensemble (JIM/ Anton Bruckner Privatuniversität Linz, Leitung: Elfi Aichinger)
Mathias Ruppnig Square (Jazzinstitut Kunstuniversität Graz)
the kons.wien.jazztet (Konservatorium Wien Privatuniversität)

Eröffnung/Begrüßung: Yvonne Gimpel (Österreichische UNESCO Kommission)
Moderation: Stefan Heckel

Die Musiker und Musikerinnen des Konzerts kommen aus dem Umfeld bedeutender österreichischer Jazz-Ausbildungsstätten und Initiativen. Dieses einzigartige Zusammentreffen bietet die seltene Gelegenheit, die Vielfalt der jüngeren österreichischen Jazzszene an einem Abend zu erleben.

Karten um Euro 10.- an der Abendkassa und im Vorverkauf:
http://www.porgy.at
http://www.oeticket.com

Eine Initiative des Österreichischen Musikrats (ÖMR)

AQUARIUM am 24. April

Mittwoch, 24. April 2013

AQUARIUM – Partyline der MusikUni

24. April 2013
ost klub, 20 Uhr Einlass
Schwindgasse 1/Schwarzenbergpaltz, 1040 Wien
Eintritt: AK 7€ / Studierende 3€

Bar

20:30 IMMENS GSTÖRT

DialektSchmäh/Pop/Jazz

Alexandra Leitner – Voc, Arthur Viehböck – Key/Voc

21:15 THOMAS RUSS – Solo

Thomas Hierzberger – Voc, Piano

21:45 WIENER BLOND

Groove – Kabarett

Sebastian Radon – Voc/Beatbox/Loops, Verena Doublier – Voc/Beatbox/Loops

Bühne

21:00 ELEKTROSKOP

Elektropop

Martin Barounig – Gesang, Michael Ramsauer – Elektronik, Julia Prötsch – Schlagzeug

(M.B. ist Orchesterwart der mdw, M.R. ist Orchesterwart des RSO)

22:00 SNEAKY FREAK

Pop/Rock/Funk/Reggae

Mary –Gesang, Silke Gert – Tenorsax, Bernhard Hauer – Trumpet, Lukas Schönsgibl – Guitar, Robin Gadermaier – Bass, Gerald Schuller – Drums

23:00 DIE CHILLER

Mundart/Rock/Pop/Crossover

Hannes Oberger – Vocals/Git, Nina Braith – Vocals/Akkordeon, Alex Sieber – Gitarre/Voc, Hans-Jürgen Stuchlik – E-Bass/Kontrabass/Vocals, Claus Richtar – Akkordeon/Gitarre/Vocals, Chris Schrago – Drums/Percussion/Vocals

Organisation: Verena Doublier, Harald Huber, Yu-Hsuan Lin, Olga Shevtsova, Sara Zlanabitnig, Moritz Pirker, Christina Wippel, Joachim Rigler, Sigrid Horn, Katharina Pisecky, Sarah Lee, Bernhard Weiss, Veranstaltungsreferat hmdw uvw.

Aquarium Plakat 24. April 2013 (PDF; 800KB)

ipop on tour am 12. April 2013

Freitag, 12. April 2013

ipop on tour

12.4.2013
Stadttheater in Bruck an der Leitha
Beginn: 19:00 Uhr
unter der Leitung von: Herbert Pichler

Öffentliche Diplomprüfungen am 20. März 2013

Mittwoch, 20. März 2013

Öffentliche Diplomprüfungen im ZWE

KandidatInnen:
Alwin MILLER – Saxophon
Kathrin WINKLBAUER – Gesang
Martin KLEIN – Tasteninstrumente

öffentliche Prüfungen März

VocalNite am 14. März 2013

Donnerstag, 14. März 2013

VocalNite – Studierende der GesangslehrerInnen des ipop.

Donnerstag, 14. März 2013

Beginn: 20:30 Uhr

Ort: im LOCAL, Heiligenstädterstraße 31, Stadtbahnbogen pokies online 217, 1190 Wien

Eintritt frei!!!

VocalNite

AQUARIUM & Kons Fest am 30.1.2013

Mittwoch, 30. Januar 2013

AQUARIUM Fest & Kons Fest

30. Jänner 2013
ost klub, 20 Uhr Einlass
Schwindgasse 1/Schwarzenbergpaltz, 1040 Wien
Eintritt: AK 7€ / Studierende 3€

Gäste: Studierende der Konservatorium Privatuniversität

Bar

20:30 WHOOP THE LOOP
Experimental
Philip Schröter – Vocals, Loops, Effects, Lukas Schönsgibl – Guitar, Loops, Effects
Sebastian Küberl – Doublebass

21:30 AMALEA UNPLUGGED
Pop/Rock/Progressive
Angelika Zach – Vocals, Valentin Bröderbauer – Guitar/Vocals
Christina Zauner – Piano/Keyboard,Vocals, Robin Gadermaier –Bass, Florian Koch – Drums

22:30 HANDS & BITS
Electronic/Loops
Simon Schellneger – Viola/Loops, Julian Pieber – Electronics

Bühne

20:45 SYDNEY REGMOND UND BAND
Emer Kinsella (Sydney Regmond) – Stimme und Geige, Max Kirchner – Schlagzeug,
Aron Saringer – Guitarre, Andrea Fraenzel – Kontrabass, Marianne Salmona – Keyboard

21:30 STEFFI EGGER & BAND
Stefanie Egger – Gesang, Paul Gritsch – Sax, Lukas Schönsgibl – Gitarre
Richard Köster – Trompete, Stephan Plecher – Klavier, Lukas Heinzl – Posaune, Mike Waagner – Bass, Jakob Kammerer – Drums

22:45 HEAVY METAL BEBOP
Laura Korhonen – Voc, Sara Filipova – Voc, David Pöchlauer – Trp, Valentin Gasser – Sax, Christian Amstätter – Trb, Tobias Faulhammer – Git, Julian Wohlmuth – Git, Max Tschida – Pno, Jakob Stain – Pno, Bernhard Affengruber – Bass, Jakob Kammerer – Dr

23:30 WANDA
Eine neue Variante österreichischer Popmusik
Marco Michael Wanda – Gesang, Manuel Poppe – Gitarre, Christian Hummer – Klavier
Ray Weber – Bass, Valentin Wegscheider – Schlagzeug

DJs: FLABOUS, MATEUS

Aquarium Plakat 30. Jänner 2013 (PDF; 870 KB)

ipop Jazz Session – 28.1.2013

Montag, 28. Januar 2013

ipop Jazz Session im ZWE
28. Jänner 2013, 20 Uhr

ZWE, Floßgasse 4, 1020 Wien
Opening Band: Wednesday Afternoon Jamtett L'age de jeu varie selon (MD Erwin Schmidt)
Stefan Hörtnagl as
Lukas Schönsgibl git
Alex Brosch p
Wolfgang Bleckenwegner bass
Ösze Gergely dm
Marion Traun voc

Mit students, teachers, friends …

ipop jazz session 28. Jänner 2013 Plakat (PDF; 66 KB)

ipop-orchestra Kooperation mit den Wiener Sängerknaben am 25.1.2013

Freitag, 25. Januar 2013

Erstmaliger Auftritt des ipop-orchestra!!!

Konzertabend mit den Wiener Sängerknaben „In the Mood“

Wann: 25.1.2013 um 20:00 Uhr
Wo: MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, 1020 Wien, Obere Augartenstraße

Organisiert von Herbert Pichler und Horst Michael Schaffer

Öffentliche Diplomprüfungen am 23.01.2013

Mittwoch, 23. Januar 2013

Josef WAGNER (Bass Popularmusik)
Beginn: 20:00 Uhr

Daniel MOSER (Saxophon Popularmusik)
Beginn: 21:00 Uhr

Daniela DORFER (Saxophon Popularmusik)
Beginn: 22:00 Uhr

Wo: Chaya Fuera, 1070Wien, Kandlgasse 21

Plakat

ipop Funk Night, am 28.11.2012

Mittwoch, 28. November 2012

p>Das ipop präsentiert gemeinsam mit dem Club „Chaya Fuera“ als Partner die ipop funk night.

Die Abende stehen unter dem Motto: Get out, get funky.

Eine Band eröffnet jeweils den Abend, die anschließende Session soll eine Plattform für alle Funky Cats bieten.

Bring your instruments!!

Doors: 19:00h
Band: 20:00h
Session: 21:30h

Eintritt: 7€
Studierende: 3€

Ort: Chaya Fuera
Kandlgasse 19-21, 1070 Wien

www.chayafuera.com

http://www.facebook.com/events/354983197929679/

10 Jahre ipop – Festakt, Konzerte & Präsentationen

Mittwoch, 07. November 2012

Das ipop (Institut für Popularmusik) besteht 2012 seit nunmehr 10 Jahren!

Ort: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Anton-von-Webern Platz 1, 1030 Wien
Eintritt frei !!!

Mi, 7. November 2012

10:30 Batiken-Saal:

AUSTRIAN REPORT ON MUSICAL DIVERSITY
Zwischen Mozart und Lady Gaga – kein Platz für musikalische Vielfalt in Österreich?
Präsentation und Pressekonferenz
Ergebnisse des uni:vision 2 Projektes (Harald Huber / Lisa Leitich)

Die an der UNESCO Konvention zur kulturellen Vielfalt angelehnte Studie zeigt die Entwicklung aller Stilfelder der Musik in Österreich im Zeitraum 2000 – 2010: Klassik/zeitgenössische Musik, Jazz/improvisierte Musik, Volksmusik/World Music, Dance/HipHop/Elektronik, Rock/Pop, Schlager/volkstümliche Musik.

17:30 Musikuniversität: Metternichgasse 8 (Raum KG 01), 1030 Wien:

ERÖFFNUNG „WILLIE GSCHWENDNER ARCHIV“ (Sammlung von über 12.000 LPs, CDs etc. im Bereich Jazz und Blues) – für Sponsoren

19:30 Joseph Haydn Saal (Einlass 19:00):

ABENDLICHER FESTAKT

„Uni Big Band“ (Ltg. Fritz Ozmec, Heinz von Hermann)

Begrüßung / Statements

„Uni Big Band“

„LT“ (Wolfgang Puschnig, Patricia Simpson, Harald Huber, Martin Fuss, Herbert Pichler)

„Martin Kelner Trio“ – Flamenco & more (Martin Kelner, Susana la gitana rubia, Maria Petrova)

“Count Basic” (instrumental)

“Uni Big Band”

22:00 Ausklang mit Buffet und Jazz

Do, 8. November 2012

19:30 Joseph Haydn Saal (Einlass 19:00):

KONZERT & PARTY

„Saxofour“ (Wolfgang Puschnig, Christian Maurer, Klaus Dickbauer, Martin Fuss)

„Blox“ (Harald Huber, Andreas Schreiber, Gina Schwarz Gäste: Wolfgang Reisinger, Ingrid Oberkanins, Habib Samandi, Martina Claussen)

„ipop-five” (Patricia Simpson, Elfi Aichinger, Stephan Gleixner, Juci Janoska, Philipp Sageder)

“The Organ Jams“ (Erwin Schmidt, Wolfgang Pointner, Martin Fuss, Horst-Michael Schaffer, Andi Weiss)

„Jazzista“ (Gina Schwarz, Martin Fuss, Robert Bachner, Heimo Trixner, Hepi Kohlich, Harry Tanschek)

“Wonderbrass” – A Tribute To Lester Bowie (Ltg. Horst-Michael Schaffer)

Anschließend DJ Line (Michael Huber, Albin Janoska, …)

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zu feiern und die Präsentation des „Austrian Report On Musical Diversity“ und zwei außergewöhnliche Konzertabende zu erleben!

Programm/Plakat 10 Jahre ipop (PDF)

Pressetext – 10 Jahre ipop (doc)

ipop Funk Night, am 24.10.2012

Dienstag, 16. Oktober 2012

Das ipop präsentiert mit dem Club „Chaya Fuera“ als Partner eine neue Veranstaltungsreihe: ipop funk night.

Die Abende stehen unter dem Motto: Get out, get funky.
Eine Band eröffnet jeweils den Abend, die anschließende Session soll eine Plattform für alle Funky Cats bieten.
Eröffnen wird Neben typischen Versionen wie French und American findet sich hier auch au?ergewohnliche Varianten. den ersten Abend das sensationelle Ensemble „The Tower of Power Experience Band“ unter der Leitung von Horst Schaffer.
Danach gibt es eine Funky Session an die ich selbst Hand anlegen werde.

Bring your instruments!!

Doors: 19:00h
Band: 20:00h
Session: 21:30h

Eintritt: 7€
Studierende: 3€

Ort: Chaya Fuera
Kandlgasse 19-21, 1070 Wien

PeterLegat-TheTowerofPower

www.chayafuera.com

http://www.facebook.com/events/354983197929679/

Öffentliche Diplomprüfungen 10.10.2012

Donnerstag, 04. Oktober 2012

TASTENINSTRUMENT POPULARMUSIK

ORT: 1070 Wien, Kaiserstraße 10 – Klavier Galerie – Kaisersaal

BEGINN: 18:30 Uhr

SAXOPHON POPULARMUSIK

ORT: 1070 Wien, Kaiserstraße 10 – Klavier Galerie – Kaisersaal

BEGINN: 19:30 Uhr

ipop Jazzline am 20.06.2012

Dienstag, 05. Juni 2012

BLACK & WHITE
Klavierklasse Herbert Pichler

Studierende von Herbert Pichler spielen und singen Musik von James P. Johnson bis Bill Evans, Eigenes und …

Mit Florian Angerer, Christian Auzinger, Eva Brandner, Adrian Gaspard, Julia Kauper, Rastislav Kordik, Jenö Lörincz, Julia Radschiner, Johannes Suchy und Christian Zauner

Ort: ZWE, Floragasse 4, 1020 Wien
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: freiwilliger Musikbeitrag
Eine Veranstaltung des Instituts für Popularmusik

Homepage ZWE

AQUARIUM am 26./27. Juni 2012

Montag, 04. Juni 2012

AQUARIUM – Partyline der Musikuni

26./27. Juni 2012
ost klub, 20 Uhr Einlass
Schwindgasse 1, 1040 Wien
Eintritt: AK 7€ / Studierende 3€

Di, 26. Juni:

BAR
20.15 Uhr
Sanja Govorcin (voc/p): Balkan is …?
DoublierRadon, Pink Poetry Club (voc a capella)
21.30 Uhr
Zappa Experience Band (Ltg.: Andreas Schreiber)
22.30 Uhr
Triolettes (Sarah Lee Band)

BÜHNE
21 Uhr
Beach Party Orchestra (Ltg.: Harald Huber)
22 Uhr
Uni Big Band (Ltg. Fritz Ozmec/Heinz von Hermann)
23 Uhr
ipop stageband & ipop voices (Ltg.: Reinhard Theiser)

Mi, 27. Juni:

BAR
20.15 Uhr
Olga Shevtsova (voc/p): L.O.V.E. is … ?
Weird“s House (Eva Bachner Band)
21.30 Uhr
The Wednesday Afternoon Jamtett (Ltg.: Erwin Schmidt)
22.30 Uhr
Fräulein Hona (git, voc, cello, cajon)

BÜHNE
21 Uhr
Tribute to Stevie Wonder (Ltg.: Karen Asatrian)
22 Uhr
Bass X – moment musik (Ltg.: Christoph Cech)
23 Uhr
The Young Power Generation (Ltg.: Horst-Michael Schaffer)