My Teaching in Natal/Brazil

Eventful encounters at the university – and in the sea!

Since 2013, the theatre division of the DEARTS (Departamento des Artes) at Brazil’s UFRN (Universidade Federal do Rio Grande do Norte) and the Music and Movement Education/Rhythmics division of the Department of Music and Movement Education/Rhythmics and Music Physiology at the mdw have maintained various forms of exchange programmes; they were interrupted by COVID but have now been resumed.…

more →

Neue Perspektiven auf das Leben gewinnen

Ein unvergessliches Auslandsjahr in Zürich

Michaela Raab, mdw-Absolventin im Master Instrumental- und Gesangspädagogik (IGP) Flöte, hat ihren Auslandsaufenthalt an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) von Februar 2020 bis Ende Januar 2021 absolviert. Im März 2021 hat sie ihre Studien beendet – neben IGP Flöte studierte sie auch im Master die Unterrichtsfächer Musikerziehung an der mdw und Mathematik an der Universität Wien.…

more →

Bereicherung und Lehre

Ruhe und Drang finden

Meine Zeit in Japan war eine unglaubliche Bereicherung. Mein Name ist Linda Maria Rodriguez Breña, ich studiere Bachelor ME und IGP jeweils mit Hauptfach Gesang Klassik an der mdw und hatte die Möglichkeit in meinem 5. IGP-Semester am Kunitachi College of Music in Tokio ein Auslandssemester zu verbringen.…

more →

Mi cuatrimestre en Buenos Aires

Wie man lernt, im Chaos entspannt zu bleiben

Im August kam ich nach einer zu kurzen Nacht im Flugzeug (und 32 Grad in Österreich) in Buenos Aires an. Winter, kalt, allein, keine Spanischkenntnisse und keine Wohnung. Beste Voraussetzungen also. First things first: Wohnen Im Chaos aka Buenos Aires angekommen, machte ich mich gleich auf, um zwei Wohnungen zu besichtigen, die mir Bekannte vermittelten, die vor einiger Zeit hier studierten – das erleichterte mir schon einiges, allerdings ist es in Argentinien wirklich auch besser, erst vor Ort eine Wohnung zu suchen, sie ganz genau anzusehen (denn oft sind die Fotos im Internet sehr gut retuschiert) und dann erst zuzusagen.…

more →

Upside down

Ein ereignisreiches Jahr in Kopenhagen und online

Die letzten Monate waren für alle Menschen eine große Herausforderung. Das Coronavirus  Covid-19 hat einige Verwirrung gestiftet, Panik ausgelöst und unsere Handlungsfähigkeit in Zeiten der Planlosigkeit getestet. Schulen und Universitäten wurden geschlossen, Flüge eingestellt, Unterricht wurde online abgehalten und Auslandsaufenthalte wurden abgebrochen.…

more →

Neue Wege an der Newa

Erasmus+ Projekte nach Russland sind bisher noch nicht so häufig wie in andere Länder durchgeführt worden. Umso schöner ist nun der Rückblick auf ein erfolgreiches neues Projekt der mdw mit dem Sankt Petersburger Konservatorium. Warum Russland? Liegt es an der Sprache oder der Schrift, dass Mobilitäten nach Russland bisher eher die Ausnahme waren?…

more →

Austauschstudium an der Taipei National University of the Arts

Nach meinem 12-jährigen Aufenthalt in Wien und einer lange Studienzeit an der mdw habe ich mich entschlossen, nach Taiwan, in das Heimatland meines Mannes, zu übersiedeln. Und letztes Jahr in Taipeh, der Hauptstadt Taiwans, hatte ich die Gelegenheit, für ein Jahr als Austauschstudentin an der Taipei University of the Arts (TNUA) zu studieren.…

more →

Faszination Rio de Janeiro

13,5 abenteuerliche Monate in der atemberaubenden “cidade maravilhosa”

“Sie hat schon seitdem wir uns im Studentenheim in Wien im Herbst 2010 kennengelernt haben, davon geredet, dass sie nach Brasilien gehen will.” (Aussage einer Freundin) Wie es dazu kam Da der Studienplan der Rhythmik/Musik-und Bewegungspädagogik jedes Jahr mit verschiedensten Lehrveranstaltungen und Praktika ziemlich vollgepackt ist, wollte ich während des Bachelors nicht ins Ausland, um kein Jahr zu verlieren und mit meiner “Klasse” fertig studieren zu können.…

more →

No kangaroos in Austria

Auslandssemster in Sydney

Mein Name ist Robin Prischink, ich habe an der mdw seit 2010 Musikerziehung studiert und 2013 auch mit Instrumental- und Gesangspädagogik begonnen. Mein Hauptinstrument ist Schlagzeug (popular) und ich habe die Chance genutzt, zwischen meinem ME Abschluss im Jänner und dem Beginn des Unterrichtspraktikums im September noch ein Semester ans andere Ende der Welt zu fliegen, um dort mit IGP Auslandserfahrungen zu sammeln.…

more →