Hei*, Helsinki!

Ein Staff Training im Forschungsservice der Uniarts

Mitte Juni 2018 absolvierte ich mein Staff Training für Verwaltung an der Kunstuniversität in Helsinki (Uniarts oder auf Finnisch: Taideyliopisto). Da ich an der mdw im Bereich Forschungsservice und Drittmittelprojekte arbeite, interessierte ich mich primär für diesen Bereich. Dies war mein zweites und – hoffentlich – nicht letztes Training!…

more →

Italien – das Land der Dichter Tommaseo, Tigri und Dalmedico

Das “Italienische Liederbuch” von Hugo Wolf in Neapel und Parma

Das Programm der Erasmus+ Lehrendenmobilität mit dem Projekt “Italienisches Liederbuch von Hugo Wolf” führten Frau Megumi Otsuka (Pianistin und Korrepetitorin an der mdw) und mich im November 2018 an das Conservatorio San Pietro a Majella de Neapel und an das Conservatorio Arrigo Boito-Parma – eine Reise in das Land der Originaldichter des italienischen Liederbuches wie Tommaseo, Tigri, Dalmedico u.a.…

more →

Eindrücke aus der ManiFeste Academy

Kategorie: dirigiertes Ensemble (IRCAM, Paris 2018)

Der Name ManiFeste bezieht sich sowohl auf das jährliche multidisziplinäre Festival als auch auf die damit verbundene zweiwöchige Sommerakademie am IRCAM. In 2018 nahmen mehr als 140 junge Künstler und Künstlerinnen aus den Bereichen Komposition, Tanz und multimediale/experimentelle Kunst teil. Die Academy wurde in unterschiedliche Kategorien geteilt.…

more →

Freiburg: Mobilität an der Hochschule für Musik

Musiktheorie und Gehörbildung

Wir (unsere Fachgruppe für Musiktheorie) hielten uns vom 3. bis 8. Februar 2019 in Freiburg auf, um uns über die Methodik in den Fachgebieten Musiktheorie und Gehörbildung bei der Hochschule für Musik Freiburg zu informieren. Dort kamen wir im Gasthaus „Schiff“ – dieses wurde bereits im Jahre 1777 erbaut und erst kürzlich vollständig saniert –, unter.…

more →

Erasmus-Besuch auf Korfu

An der Ionian University

Mein zweiter Erasmus-Austausch in diesem akademischen Jahr fand in der Zeit vom 23. – 25. Mai 2018 statt und ging nach Kerkyra, Corfu-City. Durch Clio Kontantakou, Erasmus-Studierende im Wintersemester am Institut für Musik- und Bewegungspädagogik/Rhythmik sowie Musikphysiologie, war die erste Verbindung gelegt worden: Noch während ihres Aufenthaltes in Wien wurden Reise- und Austausch-Pläne immer konkreter.…

more →

In Kooperation mit… Moskau!

Anfang Juni machten sich Anita Taschler vom Büro für Internationale Beziehungen und ich auf zu einer Reise nach Moskau um am “Russia-Austria University Cooperation Forum”, organisiert vom Österreichischen Austauschdienst (OeAD), teilzunehmen. VertreterInnen österreichischer und russischer Universitäten unterschiedlicher Ausrichtungen verbrachten zwei Seminartage miteinander, um die Möglichkeiten für Kooperationen auszuloten, vor allem in Hinblick auf die Erasmus+ Programme.…

more →

Mein Erasmusaustausch an der Leuphanauniversität in Lüneburg

Klimaneutraler Campus, Fakultät für Nachhaltigkeit, Deutscher Solarpreis, Leuphanasemester…

Ein wenig neidisch, was an der Lüneburger Universität schon alles in Richtung Nachhaltigkeit passiert, gleichzeitig neugierig und erwartungsvoll, welche Ideen ich für die mdw in meinen Koffer packen könnte, so begann meine Reise nach Lüneburg – natürlich CO2-sparend – mit der Deutschen Bundesbahn.…

more →

The “Translation” exchange project

An intercultural exchange project on contemporary music theatre

The “Translation” exchange project took place between end of January 2018 and beginning of April 2018 in Vienna, Taipei and Hsinchu. In January 2018 the two composition professors Hsiao-Yin Wang and Chaoming Tung visited the mdw in Vienna, two presentations about new approaches to music theatre in Taiwan were followed by a whole week of individual lessons with the composition students of Iris ter Schiphorst and Reinhard Karger.…

more →