Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

MAIMUSIK 2022 | Eröffnungskonzert

Mai 13 @ 19:30 - 21:00

Abbildung der Wöckherl-Orgel

Frühbarocke Instrumental- und Vokalmusik rund um Wiens älteste Orgel

 

Im Herzen der Stadt verbirgt sich ein musikalischer Schatz: die historische Wöckherl-Orgel von 1642 im Chorraum der Franziskanerkirche. Das Konzert präsentiert das wertvolle Instrument solistisch und zusammen mit Gesang und verschiedenen historischen Instrumenten ihrer Entstehungszeit. Mit österreichischer und italienischer Musik des 17. Jahrhunderts zieht sich ein roter Faden durch das Programm, in Wien eine charakteristische Mischung genau jener Epoche.

Eine Kooperation zwischen dem Institut für Alte Musik und dem Institut für Orgel, Orgelforschung und Kirchenmusik.

Programm

 

Johann Caspar von Kerll (* 1627 in Adorf/Vogtland; † 1693 in München)

Toccata in d

Jan Kopriva, Orgel

 

Giovanni Paolo Cima (* um 1575 in Mailand; † 1630 ebenda)

»Exaudi Deus« & »Non turbetur« a 3. Canto, Alto e basso.

aus den Concerti Ecclesiastici (1610)

Sungeun Kim, Sopran
Josquin Piguet, Zink
Martin Ortner, Posaune
Sarah Pilwax, Orgel

 

Johann Jakob Froberger (* 1616 in Stuttgart; † 1667 bei Montbéliard)

Canzona in g-Moll, FbWV 302

Katharina Zauner, Orgel

 

Orlando di Lasso (* 1532 in Mons/Hennegau; † 1594 in München)
/ Francesco Rognoni Taeggio (* nach 1570 in Mailand; † nach 1626 ebenda)

»Susanne ung Jour« (Orlando di Lasso) mit Diminutionen nach Francesco Rognoni

Tobias Grabher, Posaune
Sarah Pilwax, Orgel

 

Giovanni Paolo Cima

»Vidi speciosam« a 3, doi canti e tenore, BC

Sungeun Kim, Sopran
Josquin Piguet, Zink
Tobias Grabher, Posaune
Arthur Jeszenszky, Orgel

 

Johann Jakob Froberger

Fantasia sopra Ut.Re.Mi.Fa.Sol.La, FbWV 201

Florian Oberreiter, Orgel

 

Anonymus (17. Jh.)

Sonata für Altposaune und Orgel

Martin Ortner, Posaune
Juliana Zhao, Orgel

 

Liberale Zanchi (* um 1570 in Treviso; † nach 1621)

Canzona a 4 – Rekonstruktion nach: Orgeltabulatur MS XIV.714, Minoritenkonvent

(Paraphrase über G. Gabrieli Canzon)

Josquin Piguet, Zink
Tobias Grabher, Martin Ortner, Bernhard Rainer, Posaunen
Roxane Delaunay, Orgel

 

Giovanni Gabrieli (* 1554/1557 in Venedig; † 1612 ebenda)

Canzone in g, aus Girolamo Diruta Il Transilvano

Goetz Bienert, Orgel

 

Giovanni Andrea Cima (* um 1580 in Mailand; † nach 1627 ebenda)

Capriccio a 2

Josquin Piguet, Zink
Tobias Grabher, Posaune
Arthur Jeszenszky, Orgel

 

Giovanni Paolo Cima

»Surge propera« a 2. Doi Soprani in ecco

Sungeun Kim, Sopran
Josquin Piguet, Zink
Roxane Delaunay, Orgel

 

Georg Muffat (* 1653 in Megève/Savoyen; † 1704 in Passau)

Toccata septima

Katharina Ackva, Orgel

 

Konzert ohne Pause.

Eintritt frei.

Details

Date:
Mai 13
Time:
19:30 - 21:00
Event Categories:
, ,

Venue

Franziskanerkirche
Franziskanerplatz 4
Vienna, 1010 Austria
+ Google Map

Details

Date:
Mai 13
Time:
19:30 - 21:00
Event Categories:
, ,

Venue

Franziskanerkirche
Franziskanerplatz 4
Vienna, 1010 Austria
+ Google Map