Edda Breit

[This content hasn’t yet been translated. Please check back soon!]

geb 1964 in Mödling
Studium Cello und Klavier in Graz, Wien und Detmold bei Kitt, Ossberger und Georgian, Theaterarbeit mit dem Wiener Masken- u. Musik Theater, Mitgied des Wiener Kammerorchesters, Mitwirkung beim Concentus Musicus, bei der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, beim Ensemble Modern Frankfurt, gefragte Kammermusikerin, Mitwirkung bei Ensembles für alte Musik wie L´Orfeo Linz ebenso wie bei Spezialisten für Neue Musik wie z.B. Klangforum Wien, Unterrichtstätigkeit an den Musikschulen der Stadt Wien, Mitglied von „Extracello“, vier Kinder und zur Zeit an der Diplomarbeit für den Abschluß des Feministischen Grundstudiums.)