Cembalo Konzertfach

Masterstudium

Überblick
  • Dauer: 4 Semester
  • Umfang: 120 ECTS
  • Abschluss: Master of Arts (MA)
  • Voraussetzung: erfolgreiche Zulassungsprüfung sowie erfolgreich abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor- oder Diplomstudium

Gegenstand des ordentlichen Studiums ist die praxisorientierte und wissenschaftlich fundierte Berufsausbildung zur Cembalistin / zum Cembalisten auf Basis der im Bachelorstudium gewonnenen cembalistischen Kompetenzen.

Das flexible Masterstudium bietet CembalistInnen die Möglichkeit, sich entsprechend ihren persönlichen Interessen und Begabungen zu spezialisieren.
Informationen zum Masterprüfungsprogramm finden Sie auf der Website der Studien- und Prüfungsabteilung.

Lehrkräfte des zentralen künstlerischen Faches (alphabetisch)

Augusta Campagne

Wolfgang Glüxam

Erich Traxler